Das Latte Art Seminar vermittelt das kunstvolle Dekorieren von Milchgetränken. Der Begriff Latte Art beschreibt die Kunst, Milch so zu schäumen, dass mit ihr kunstvolle Muster in ein Kaffeegetränk gegossen werden können. In dem Basic Kurs  werden die grundsätzlichen Schäum- und Gießtechniken sowie die Grundmuster Blatt und Herz aus denen sich später komplexere Figuren zusammen setzen lassen, vermittelt.

Theoretischer Teil:

  • Grundsätzliches über Milch / Milcharten
  • Milchschaum Techniken
  • Milchschaum Temperaturen
  • Gießtechniken / Zeichentechniken
  • Fehler / Analyse
  • Hygiene

Termin:

  • 03.09.2019 (Dienstag)

Beginn ist jeweils ab 18:00 Uhr

Praktischer Teil:

Zubereitung verschiedener Kaffeegetränke

  • Extraktion
  • Milchschäumen
  • Gießtechniken
  • Zeichnen
  • Reinigung / Pflege

Seminarort:

Mondo del Caffè Kaffeerösterei

6, Rue Pierre Richardot – Zone Industrielle

L-6468 Echternach

Preis: 99,00 € / pro Person

Mindest Teilnehmerzahl: 4 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an: celine.werner@mondodelcaffe.de

6581 Rosport, Luxemburg

Seminarrichtlinien

Anmeldung / Barista Seminar:
Mit der Anmeldung entsteht eine Zahlungspflicht. Die Anmeldung ist wirksam, sofern keine Absage durch den Veranstalter erfolgt.

Teilnehmer:
Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei zu geringer oder zu hoher Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter vor, einen Ausweichtermin anzubieten oder die Plätze je Unternehmen zu limitieren.

Stornierung:
Eine Stornierung durch den Teilnehmer muss schriftlich erfolgen und ist bis 9 Tage(n) vor der Veranstaltung kostenfrei. Es wird keine Bearbeitungsgebühr berechnet. Ab 9 Tagen vor der Veranstaltung fallen 50 % der Gebühren an. Bei danach erfolgender Absage und Nichterscheinen ist dievolle Teilnahmegebühr zu entrichten. Eine Vertretung der
angemeldeten Person ist immer möglich.

Absage:

Bei Absage des Seminars durch den Veranstalter werden bereits gezahlte Teilnahmegebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Haftung:
Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle und Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände und Fahrzeuge. Der Veranstalter übernimmt auch keine Haftung für Schäden, welche von und durch Teilnehmer verursacht wurden.